Kulturzentrum Großenhain Imagebild

Alle kommenden Veranstaltungen im Überblick

August 2019
Freitag den 23.08.2019 um 09:00 Uhr
Sommerfest im Barockgarten Zabeltitz
Sommerfest im Barockgarten Zabeltitz
Prinz Xaver von Sachsen übernahm vor 250 Jahren das Rittergut Zabeltitz vom Kurfürsten zu Sachsen, Friedrich August III. Es war ein Geschenk für seine Verdienste als Administrator. Er und seine Schwester Elisabeth prägten danach maßgeblich die noch heute erhaltene Form von Palais und Barockgarten Zabeltitz. Dieses Jubiläum feiern wir am 23. und 24. August mit einem Sommerfest.
Freitag den 23.08.2019 um 20:30 Uhr
Open-Air-Kino im Barockgarten Zabeltitz - „VATEL“ mit Gérard Depardieu und Uma Thurman
Open-Air-Kino im Barockgarten Zabeltitz - „VATEL“ mit Gérard Depardieu und Uma Thurman
20:30 Uhr - Open-Air-Kino im Boskett der Flora im Barockgarten Zabeltitz
„VATEL“ mit Gérard Depardieu und Uma Thurman in den Hauptrollen, Musik: Ennio Morricone

Der Film spielt im Jahr 1671 auf Schloss Chantilly, wo François Vatel, der Küchenmeister und Maître de Plaisir des Prinzen de Condé, den Auftrag erhält, dreitägige Festlichkeiten zu Ehren des anreisenden König Ludwig XIV. zu veranstalten, um dessen Gunst zu erlangen. "Vatel" wird zum Spielball der hohen französischen...
Samstag den 24.08.2019 um 09:00 Uhr
Sommerfest im Barockgarten Zabeltitz
Sommerfest im Barockgarten Zabeltitz
Prinz Xaver von Sachsen übernahm vor 250 Jahren das Rittergut Zabeltitz vom Kurfürsten zu Sachsen, Friedrich August III. Es war ein Geschenk für seine Verdienste als Administrator. Er und seine Schwester Elisabeth prägten danach maßgeblich die noch heute erhaltene Form von Palais und Barockgarten Zabeltitz. Dieses Jubiläum feiern wir am 23. und 24. August mit einem Sommerfest.
Samstag den 24.08.2019 um 19:30 Uhr
Sommerfest im Barockgarten Zabeltitz - mit dem Mitteldeutschen Kammerorchester
Sommerfest im Barockgarten Zabeltitz - mit dem Mitteldeutschen Kammerorchester
19:30 Uhr - Sommernachtskonzert "Jahreszeiten"
Mitteldeutsches Kammerorchester mit Werken von Antinio Vivaldi, Henry Purcell, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Rene Möckel u.a.

SOLISTEN
Romy Petrick / Sopran
Uwe Steger / Akkordeon
Bernd Bartels / Trompete
Andreas Hartmann / Violine

DIRIGENT
Wolfgang Rögner


gegen 21:00 Uhr - barockes Feuerwerk am Spiegelbassin

Eintritt für die Abendveranstaltung: 15,00 Euro (Die Tageskarte wird angerechnet. Kinder bis 14 Jahre...
September 2019
Sonntag den 15.09.2019 um 17:00 Uhr
Transeuropean Express Paris - Moskau - Kammermusik für Tuba und Klavier im Palais Zabeltitz
Transeuropean Express Paris - Moskau - Kammermusik für Tuba und Klavier im Palais Zabeltitz
Jörg-Michael Schlegel (Tuba) und Britta Baumann (Klavier) spielen aus der Epoche der modernen Klassik Werke von Bozza, Schostakowitsch u.a.

Jörg-Michael Schlegel,
wurde 1972 geboren und wuchs im sächsischen Vogtland auf. Erste musikalische Erfahrungen sammelte er schon im Vorschulalter im Kinderchor und später im Zwickauer Robert-Schumann-Konservatorium im Fach Violine. Über verschiedene Blechblasinstrumente kam er dann als Jugendlicher zur Basstuba. Nach dem Studium Orchestermusik mit...
Oktober 2019
Sonntag den 06.10.2019 um 18:00 Uhr
Draußen vor der Tür - Schauspiel
Draußen vor der Tür - Schauspiel
Der junge Unteroffizier Beckmann kehrt drei Jahre nach der Schlacht um Stalingrad zurück nach Deutschland. Hinkend, weil ihm die Kniescheibe weggeschossen wurde, gehüllt in einen Heeresmantel und auf der Nase immer noch die Brille, die er unter der Gasmaske trug, hat er doch überlebt und hofft, dem Schrecken entkommen zu sein. Aber der Albtraum geht weiter.

Traumatisiert vom Krieg und an der eigenen Schuld leidend, sucht er in seiner Heimatstadt nach Menschlichkeit und Geborgenheit....
Samstag den 12.10.2019 um 19:30 Uhr
"Kennen Sie den ...?" - Liederliche Witze & witzige Lieder
Liederliche Witze & witzige Lieder

Sattmann & Schöne ... kennen Sie den?

Die beiden gestandenen Komödianten erzählen ihre Lieblingswitze, ungeachtet der sprichwörtlichen Gürtellinie. - Der Besucher sei deshalb gewarnt! - Für eventuelle Schäden an Leib (Zwerchfell) und Seele (weil zart besaitet) wird keine Haftung übernommen!

Zudem liest Sattmann aus seiner Komödie "Der Erzbischof ist da", und Schöne aus seinem Buch "Werd ich noch jung sein, wenn ich älter bin". Natürlich greift...
Sonntag den 20.10.2019 um 17:00 Uhr
Vom Kap zum Kamerun - Multimedialer Lichtbildervortrag
Vom Kap zum Kamerun - Multimedialer Lichtbildervortrag
Vom Kap zum Kamerun - eine Fahrradreise von Südafrika durch Namibia, Angola, den Kongo und Gabun nach Kamerun

Der Coswiger Stefan Frotzscher hatte einen Traum - mit dem Fahrrad zur Südspitze Afrikas zu fahren, bis zum Kap der Guten Hoffnung und bis nach Kapstadt. Doch als nach über 30.000 km die letzte Straße endete und vor seinen Augen Indischer und Atlantischer Ozean aufeinander stießen, entschloß sich der Fahrradenthusiast auch die Rückreise im Sattel anzutreten.
Dabei durchquerte der...
Sonntag den 27.10.2019 um 17:00 Uhr
Trio CARACOL im Palais Zabeltitz - Tango, Klezmer und lateinamerikanische Musik
Trio CARACOL im Palais Zabeltitz - Tango, Klezmer und lateinamerikanische Musik
„Autumn Leaves“
So bunt wie der Herbst wird das Konzert des Trios CARACOL am 27.10.2019 im Zabeltitzer Palais. Die Musiker aus Dresden möchten Sie mit auf einen Streifzug durch die Musikgeschichte nehmen und durch ihre ungewöhnliche Besetzung bekannten Melodien einen neuen Glanz verleihen.
Freuen Sie sich auf Danny Leuschner am Akkordeon, Bandoneon und Klavier zusammen mit Steffen Petrick an den Saxofonen und der Flöte sowie die Klarinettistin Jana Strauchmann. Alle drei haben ein...
Donnerstag den 31.10.2019 um 10:00 Uhr
Zabeltitzer Hochzeitsmesse
Zabeltitzer Hochzeitsmesse
im Palais Zabeltitz
10.00 - 18.00 Uhr
November 2019
Sonntag den 03.11.2019 um 17:00 Uhr
So wie ich - Konzertlesung
So wie ich - Konzertlesung
Manfred Krug schwärmte für ihre Stimme, Ulrich Plenzdorf setzte ihr ein Denkmal in „Die neuen Leiden des jungen W.“. Nun erzählt Uschi Brüning, die große Jazz- und Soulsängerin, erstmals von ihrem Leben als Musikerin in der DDR, dem ständigen Vabanquespiel mit dem SED-Regime und warum sie dennoch nie die Ausreise in den Westen erwogen hat.

Schon von klein auf singt sie mit Begeisterung - zu Hause, auf der Straße, im Kinderheim, in der Schule. Mit dreizehn beschließt sie, als Sängerin...
Freitag den 08.11.2019 um 20:00 Uhr
Richtige Lieder - Thomas Rühmann & Band
Richtige Lieder - Thomas Rühmann & Band
Wir kennen ihn mit Arztkittel und Stethoskop aus der Serie „In aller Freundschaft“. Diese Utensilien legt Thomas Rühmann nach getaner Arbeit in seiner Freizeit ab und ersetzt sie durch Gitarre und Mikrophon. Denn das Multitalent macht neben der Schauspielerei auch noch überzeugende Musik.

Dabei begeistert er durch mehrere Projekte. Während er öfter Auftritte mit seinem Bruder und einer Band unter dem Titel Rühmann&Rühmann&Band gibt, verarbeitet er anderseits unter dem Titel Rühmann&Band...
Samstag den 09.11.2019 um 19:30 Uhr
Leinen los und eingeschifft
Leinen los und eingeschifft
Nicht nur die Statistiker wissen: Immer mehr Leute machen Urlaub auf großen Schiffen. Woran liegt das? Wollen wir uns etwa verschaukeln lassen, wollen wir abdampfen, einfach davonsegeln? Suchen wir die Gesellschaft oder die Erholung? Haben wir Angst, Appetit oder ist es etwas ganz anderes? Riechen wir vielleicht nach Fisch? Carolin Fischer und Anke Geißler klären all diese Fragen, sie gehen an Bord. Mir nichts, dir nichts öffnen sie Kabinentüren und versetzen sich in alle möglichen Typen von...
Sonntag den 10.11.2019 um 18:00 Uhr
Sonny Boys - Schauspiel
Schauspiel von Wolfgang Borchert

43 Jahre waren Willie und Al die »Sonny Boys«, ein erfolgreiches Komiker-Duo am Broadway. Mit ihrem berühmten Doktor-Sketch, dem Klassiker, brachten sie ihr Publikum zum Brüllen. Doch das ist längst Geschichte. Hinter der Bühne waren sich die beiden Streithähne schon immer uneins. Und dass Al die gemeinsame Karriere vor 11 Jahren an den Nagel gehangen und damit dem Broadway und Willie den Rücken gekehrt hat, hat dieser ihm nie verziehen.
Ein Rückblick...
Dienstag den 19.11.2019 um 18:30 Uhr
Griff in die Bilderkiste

Die beliebte Großenhainer nun schon KULT-Veranstaltung "Griff in die Bilderkiste", findet auch in diesem Jahr, am  Dienstag, dem 19. und am Freitag, dem 22.11.2019, jeweils 18.30 Uhr im Kulturschloss Großenhain, statt.

 

Unter dem Titel "Endlich 18" ein sogenanntes „Best of“ moderieren in bekannter unterhaltsamer und kurzweiliger Weise Tilo Hönicke, Hartmut Witschel und Anke Brekow. Sie freuen sich, mit interessanten Geschichten und vielen Fotos aus den vergangenen Bilderkisten-Jahren die Besucher zu unterhalten.

Freitag den 22.11.2019 um 18:30 Uhr
Griff in die Bilderkiste

Die beliebte Großenhainer nun schon KULT-Veranstaltung "Griff in die Bilderkiste", findet auch in diesem Jahr, am  Dienstag, dem 19. und am Freitag, dem 22.11.2019, jeweils 18.30 Uhr im Kulturschloss Großenhain, statt.

 

Unter dem Titel "Endlich 18" ein sogenanntes „Best of“ moderieren in bekannter unterhaltsamer und kurzweiliger Weise Tilo Hönicke, Hartmut Witschel und Anke Brekow. Sie freuen sich, mit interessanten Geschichten und vielen Fotos aus den vergangenen Bilderkisten-Jahren die Besucher zu unterhalten.

Samstag den 23.11.2019 um 19:00 Uhr
Philharmonisches Konzert - ...in die Tiefe...
Philharmonisches Konzert - ...in die Tiefe...
Programm:
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 82 C-Dur, "Der Bär"
Bernd Franke: Konzert für Bassklarinette und Orchester (Uraufführung)
Jean Sibelius: 2. Sinfonie in D-Dur op. 43

Solist: Volker Hemken, Baßklarinette (Gewandhausorchester Leipzig)

Elbland Philharmonie Sachsen
Dirigent: Ekkehard Klemm

Einführungsveranstaltung 30 Minuten vor Beginn

Bildunterschrift: „So geht sächsisch.“: Volker Hemken begeisterte mit seiner Uraufführung "manhata" an der Bassklarinettemitten mitten...
Samstag den 30.11.2019 um 19:00 Uhr
Nussknacker
Nussknacker
Das Ballett “Nussknacker“, uraufgeführt 1892, zählt zu den großen Ballettwerken, für die P. Tschaikowsky, seine unsterbliche Musik geschrieben hat. Gemeinsam ist den Zuschauern aller Generationen aber die Freude an der ausdrucksvollen Sprache des klassischen Tanzes, der in höchster Perfektion die Gefühle der Helden dieses Weihnachtsmärchens widerspiegelt.

Das Geheimnis des Balletts „Nussknacker“ liegt wohl auch in dem sich mit dem Alter der Zuschauer verändernden Blick auf dem Werk: Die...
Dezember 2019
Dienstag den 03.12.2019 um 09:30 Uhr
Die Geschichte von der mongolischen Rennmaus Ojuna
Die Geschichte von der mongolischen Rennmaus Ojuna

Kinderkonzert mit Detlev Rose & Christian Georgi für Kindergärten und Grundschule

 

Über Riesen mag es riesige Berichte geben. Über normal Große sind die Erzählungen entsprechend normal groß. Und über so Kleine wie beispielsweise OJUNA sind die Geschichten eben klein. Warum das so ist? Ganz einfach: damit sie die kleinen Leute auch verstehen!

Detlev Rose & Christian Georgi erzählen eine dieser kleinen Geschichten: OJUNA, eine mongolische Rennmaus, ist ständig unterwegs, sozusagen auf einer Weltreise. Aber wie es manchmal so kommt, braucht sie eines Tages, wie andere Reisende auch, Hilfe. So lernt man sich kennen…

Rose (Gitarre, Piano, Gesang und Erzähler) und sein Kollege Georgi (Flöte, Saxophon) verbünden sich in einem poetischen Programm mit ihren Zuschauern, indem sie die Kinder in ihren Gedanken ein Stück begleiten. So bekommen ihre Lieder ganz individuelle Bedeutungen. Wie bei den normal Großen oder den Riesen…

Mittwoch den 04.12.2019 um 09:00 Uhr
Der Ochse auf der Löwenhochzeit
Schulkonzert mit Christian Georgi und Detlev Rose
 
Dieses Programm wurde speziell für Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen entwickelt. Eine spannende Reise durch das Reich der Fabeln lässt den oft so unangenehm bohrenden Zeigefinger der Moral zum feinsinnig lehrhaften Helfer in weltanschaulichen Fragen werden. Wenn auch für Erwachsene erdacht, entwickeln Kinder oft überraschende Erkenntnisse beim Hören dieser kleinen wunderbaren Geschichten.
Mittwoch den 04.12.2019 um 19:30 Uhr
Die Sache mit Weihnachten - Konzertlesung mit Annekathrin Bürger
Die Sache mit Weihnachten - Konzertlesung mit Annekathrin Bürger
Ein ungewöhnlich amüsanter, frecher, besinnlicher und konzertanter Abend mit Annekathrin Bürger Musikalische Begleitung: Christian Georgi (Zauberflöte) & Fred Symann (Klavier)

Die Sache mit Weihnachten...

Das sind die 5 Beweise eines Zweiflers, warum es den Weihnachtsmann nicht geben kann. Das ist der Brief eines besorgten Vaters an seinen Psychiater. Ursache: Der Weihnachtsmann! Das ist der Stoßseufzer eines Teenagers über den Familienstress vor dem Fest. Das ist die anrührende...
Sonntag den 08.12.2019 um 15:00 Uhr
Der Frosch muss weg - Märchen
Der Frosch muss weg - Märchen
Kinderoperette nach dem Märchen "Der Froschkönig" (ab 5)
von Peter Lund und Winfried Radeke
mit den Landesbühnen Sachsen

Wohlerzogen ist die Prinzessin Bernadette. Zumindest ist das der Wunsch von Mama Ernestine, der Königin. Der Papa, König Karl-Eduard, ist viel mit dem Regieren beschäftigt und doch haben sich alle furchtbar lieb in ihrem winzigen Königreich, einer Dreizimmerwohnung im Erdgeschoss. Bis eines Tages der Königstochter die goldene Kugel in den Brunnen fällt. Ein Frosch...
Montag den 09.12.2019 um 10:00 Uhr
Der Frosch muss weg
Der Frosch muss weg
Kinderoperette nach dem Märchen "Der Froschkönig" (ab 5)
von Peter Lund und Winfried Radeke
mit den Landesbühnen Sachsen
 
Wohlerzogen ist die Prinzessin Bernadette. Zumindest ist das der Wunsch von Mama Ernestine, der Königin. Der Papa, König Karl-Eduard, ist viel mit dem Regieren beschäftigt und doch haben sich alle furchtbar lieb in ihrem winzigen Königreich, einer Dreizimmerwohnung im Erdgeschoss. Bis eines Tages der Königstochter die goldene Kugel in den Brunnen fällt. Ein Frosch holt sie ihr wieder heraus und will dafür aber mit der Prinzessin speisen und in ihrem Bettchen schlafen. Leichtfertig gibt Bernadette ihm das große Froschehrenwort.
Dienstag den 10.12.2019 um 10:00 Uhr
Mein ziemlich seltsamer Freund Walter
Mein ziemlich seltsamer Freund Walter
Ein Stück für junge Menschen (ab 9) von Sibylle Berg
mit den Landesbühnen Sachsen
 
Lisa ist fast neun Jahre und meistens allein. Seit ihre Eltern arbeitslos geworden sind, bewegen sie sich eigentlich nur noch vom Bett auf das Sofa, hören merkwürdige Musik und trinken Wein. Die meiste Zeit muss Lisa sich um sich selbst kümmern, einkaufen gehen, die Wohnung in Ordnung halten, die Wäsche waschen und das Tiefkühlfach mit Fertigpizza auffüllen.
Mittwoch den 11.12.2019 um 10:00 Uhr
Pandora
Pandora
Schauspiel von Christoipher Weiß (für Schüler ab 14)
mit den Landesbühnen Sachsen
 
Facebook, Instagram, youtube, WoW … digitale Welten bestimmen Pauls Alltag. Wenn er von der Schule heimkommt, wirft er sich aufs Bett und tippt auf seinem Handy rum. Im Internet kann er sich mit Freunden treffen, abtauchen und in andere – vielleicht sogar bessere – Welten versenken. Dort kann er so sein, wie er es sich wünscht, hier gibt es keine Konventionen, keine Verpflichtungen, keine Enttäuschungen. 
Donnerstag den 12.12.2019 um 10:00 Uhr
Der gestiefelte Kater
Schauspiel für Kinder ab 6 nach der Geschichte der Brüder Grimm
mit den Landesbühnen Sachsen
 
Während seine Brüder Wertvolles und offensichtlich Nützliches von ihrem Vater, dem Müller, erben, bekommt Hans nichts. Allerdings nicht ganz NICHTS, denn er bekommt immerhin den Kater. Doch was soll Hans schon mit einem nutzlosen Kater, außer sich an kalten Tagen an ihm zu wärmen?! Dass der sprechende Kater in der Lage ist, gewitzt und einfallsreich die Lebenssituation seines verehrten Herrn zu verbessern und am Ende sogar den gefährlichen Zauberer zu überlisten, kann Hans ja nicht ahnen. Und dass er am Ende sogar eine hübsche und erstaunlich praktische Prinzessin zur Frau haben und ein halbes, wenngleich etwas verarmtes Königreich sein Eigen nennen wird, schon gar nicht. 
Donnerstag den 12.12.2019 um 14:00 Uhr
Der gestiefelte Kater
Schauspiel für Kinder ab 6 nach der Geschichte der Brüder Grimm
mit den Landesbühnen Sachsen
 
Während seine Brüder Wertvolles und offensichtlich Nützliches von ihrem Vater, dem Müller, erben, bekommt Hans nichts. Allerdings nicht ganz NICHTS, denn er bekommt immerhin den Kater. Doch was soll Hans schon mit einem nutzlosen Kater, außer sich an kalten Tagen an ihm zu wärmen?! Dass der sprechende Kater in der Lage ist, gewitzt und einfallsreich die Lebenssituation seines verehrten Herrn zu verbessern und am Ende sogar den gefährlichen Zauberer zu überlisten, kann Hans ja nicht ahnen. Und dass er am Ende sogar eine hübsche und erstaunlich praktische Prinzessin zur Frau haben und ein halbes, wenngleich etwas verarmtes Königreich sein Eigen nennen wird, schon gar nicht. 
Samstag den 14.12.2019 um 19:30 Uhr
Die Gala der Gefühle ... Weihnachten 2019
Die Gala der Gefühle ... Weihnachten 2019
Lebensfreude pur, Momente der Besinnlichkeit, laute Zugabe Rufe und stehende Ovationen, genau das erwartet das Publikum, wenn Linda Feller und Jonny Hill gemeinsam auf der Bühne stehen. Mit ihrem Programm „Gala der Gefühle“ gelingt es Linda Feller und Jonny Hill, zwei Genres, amerikanische Countrymusic und anspruchsvolle deutsche Unterhaltungsmusik, mit einander zu verbinden.
Samstag den 21.12.2019 um 19:00 Uhr
Weihnachtskonzert - Nordische Weihnachten
Weihnachtskonzert - Nordische Weihnachten
Elbland Philharmonie Sachsen

PROGRAMM

Carl Reinecke
aus 12 Tonbilder für Streicher
I. Pastoral "Ihr Hirten erwacht", Op. 63
Musik aus Hofmann´s Märchen "Nussknacker und Mausekönig" Op. 46

Johan Svendsen
Romanze für Violine und Orchester, Op. 26

Niels Wilhelm Gade
Børnenes Jul/Der Kinder Christabend op.36
für Streicher nach Hans Christian Andersen
Jean Sibelius
Humoreske No. 5, Op. 89/3

Ole Bull
Nocturne, Op.2 für Violine und Orchester

Johan Halvorsen
...
Freitag den 27.12.2019 um 15:00 Uhr
Dornröschen - Märchen
Dornröschen - Märchen
Märchen nach den Brüdern Grimm
von Peter Ensikat (ab 6)
mit den Landesbühnen Sachsen

Die Prinzessin hat Geburtstag! Sie wird fünfzehn Jahre alt und ihr Vater, der König, befielt, dass es ein rauschendes Fest werde. Natürlich ist das Geburtstagskind ebenfalls aufgeregt und neugierig, auch wenn sich das für eine vornehme Prinzessin genau genommen nicht gehört. Aber vornehm findet sie sowieso viel zu langweilig! Überhaupt möchte sie viel lieber ausbrechen und entdecken, was es außerhalb...
Dienstag den 31.12.2019 um 17:00 Uhr
Silvesterkonzert
Silvesterkonzert
mit dem Mitteldeutschen Kammerorchester
zum 270. Todestag von Johann Sebastian Bach

In der Pause reichen wir Ihnen im Foyer ein Glas Sekt und einen kleinen Silvestersnack!

SOLISTEN
Anna Kurasawa - Klavier
Fabian Egger (12 Jahre / Stipendiat der Oskar und Vera Ritter-Stiftung) - Querflöte

DIRIGENT & MODERATOR
Wolfgang Rögner

PROGRAMM
J. S. Bach - Doppelkonzert für zwei Violinen | d-Moll BWV 1043 (1. Satz)
W. A. Mozart - Adagio und Fuge | c-Moll KV 546
J. S. Bach -...
Januar 2020
Mittwoch den 01.01.2020 um 15:00 Uhr
Neujahrskonzert - Wein, Weib und Gesang
Neujahrskonzert - Wein, Weib und Gesang
von den lustigen Weibern von Windsor bis zur lustigen Witwe
mit der Elbland Philharmonie Sachsen

SOLISTEN
Jana Reiner (Sopran)
Patrick Rohbeck (Bariton und Moderation)

PROGRAMM
Operettenwerke von Lehár, Nicolai, Fucik, Dostal, Lincke, Suppé, Lumbye, Heuberger und der Walzerfamilie Strauss

DIRIGENT
Ekkehard Klemm
Samstag den 11.01.2020 um 20:00 Uhr
Freibier wird teurer - DIE HERKULESKEULE
Freibier wird teurer - DIE HERKULESKEULE
Eine irrsinnige Politshow von Wolfgang Schaller – kluge Gesellschaftskritik mit musikalischen Höhenflügen (DNN)

Birgit Schaller, Hannes Sell und Jürgen Stegmann versuchen, Sinn und Unsinn in einer aus den Fugen geratenen Welt zusammenzufügen. Das Showtrio spielt, singt und tanzt sich in die Herzen der Zuschauer in einem bissigen Zeitspektakel, für das Wolfgang Schaller als Autor verantwortlich zeichnet, der mit Matthias Nagatis auch Regie führte. Musikchef Jens Wagner an den Tasten und...
Sonntag den 12.01.2020 um 18:00 Uhr
Die acht Frauen - Kriminalkomödie
In einer verschneiten, abgelegenen Villa hat sich eine große Familie zum gemeinsamen Weihnachtsfest versammelt. Als der Vater am Morgen nicht zum festlichen Familienfrühstück erscheint und die jüngste Tochter ihn holen will, entdeckt sie ihn ermordet im Bett. Der Versuch, die Polizei zu rufen, scheitert und auch das Auto springt nicht an. Aufgrund des vielen Schnees ist der Kontakt zur Außenwelt abgerissen und die Anwesenden, ausschließlich Frauen, sehen sich gezwungen, selbst nach dem...
Sonntag den 26.01.2020 um 15:00 Uhr
Der Traumzauberbaum - Das Geburtstagsfest - Familienmusical mit dem Reinhard-Lakomy-Ensemble
Der Traumzauberbaum - Das Geburtstagsfest - Familienmusical mit dem Reinhard-Lakomy-Ensemble
Der Traumzauberbaum hat Geburtstag und seine beiden Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel wollen ihm ein buntes Jubilierungsfest schenken. Da kommt Agga Knack, die wilde Traumlaus, sie möchte auch mitfeiern. Sie hat sogar eine Kinderglücksrakete mitgebracht. Moosmutzel erwischt Agga Knack immer wieder in den Traumblättern, sogar von dem ganz kleinen Geburtstagskuchentraumblatt kann sie nicht die Finger lassen. Aber die Kinder werden gut Acht geben. Auch Waldwuffels Wolkenschlafschaf Miepchen...
Februar 2020
Sonntag den 02.02.2020 um 18:00 Uhr
Minna von Barnhelm - Komödie
Major von Tellheim, unehrenhaft aus der Preußischen Armee entlassen, hat nach Ende des Siebenjährigen Krieges mit seinem Diener in einem Gasthof Quartier bezogen. Er befindet sich in Geldnot, weil er im besetzten Sachsen anstatt hohe Kriegsabgaben zu fordern, sie aus Mitleid mit der Bevölkerung so gering wie möglich gehalten hat. Teilweise hatte er sie aus eigenem Vermögen vorgestreckt und dafür Wechsel erhalten. Im Berlin Friedrichs II. wurden die Wechsel konfisziert und Tellheim...
Freitag den 14.02.2020 um 19:30 Uhr
Paarshit - jeder kriegt, wen er verdient - mit Mandy Partzsch & Erik Lehmann
Paarshit - jeder kriegt, wen er verdient - mit Mandy Partzsch & Erik Lehmann
Wenn die bessere Hälfte ihre dunkle Seite zeigt, wenn die Schmetterlinge im Bauch von einer Portion Bratkartoffeln verdrängt werden und wenn die rosarote Brille nach und nach die adipöse Realität preisgibt, dann ist es soweit: Paarshit!

Dann antwortet Er auf ihr „Hab dich lieb!“ mit „Du mich auch!“ oder Sie kontert sein „Du bist mir lieb und zu teuer!“ mit „Wir sind ein Herz und eine Säge!"

Die Dresdner Vollblutkabarettisten Mandy Partzsch und Erik Lehmann stürmen als krisenerprobtes...
Sonntag den 23.02.2020 um 17:00 Uhr
Faschingskonzert - Karnevalsstreiche
Faschingskonzert - Karnevalsstreiche
ELBLAND PHILHARMONIE SACHSEN

PROGRAMM
Ein bunter Faschingsschwank mit Violinwerken sowie Ausschnitte aus Operetten von Ziehrer, Suppé, Offenbach, Rossini, Svendsen, Sullivan, und der Walzerfamilie Strauss

SOLISTEN
Julia Domke (Sopran),
Florian Mayer (Violine und Moderation)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm
März 2020
Sonntag den 01.03.2020 um 18:00 Uhr
Hair - Rock-Musical
Hair - Rock-Musical
The American Tribal Love Rock-Musical

Junge Leute um die Hippie-Truppe von George Berger suchen ein neues Lebensgefühl: eine Gesellschaft jenseits von Krieg, Rassentrennung und Autorität. Sie hoffen auf ein Zeitalter im Zeichen des Wassermanns, das geprägt ist durch Liebe, Gewaltlosigkeit und Frieden. Der bürgerliche Claude kommt neu dazu und fühlt sich sofort von dem charismatischen Berger und seinen Freunden angezogen. Doch er hat gerade seinen Einberufungsbefehl nach Vietnam erhalten....
Samstag den 07.03.2020 um 19:30 Uhr
Ausbilder Schmidt - Die Lusche im Mann
Ausbilder Schmidt - Die Lusche im Mann
Weltweit hat das Luschen-Virus zugeschlagen! Die Männer verweichlichen zusehends. Dies wissen wir spätestens seit der "Männergrippe". Eben noch im Garten Holz gehackt bei Minus 20 Grad, zack "Männergrippe" und man hört tagelang ein leises Gejammere oder ein röchelndes "Mutti, Mutti hilf mir, ich sterbe".
Ja klar, die Zeiten ändern sich. Früher ging der Mann zur Jagd und das war es und reichte auch!
Heute muss er alles können: männlich aussehen, sensibel sein, zuhören können, Müll...
April 2020
Sonntag den 05.04.2020 um 17:00 Uhr
Philharmonisches Konzert - Regime & Freiheit
Philharmonisches Konzert - Regime & Freiheit
ELBLAND PHILHARMONIE SACHSEN

PROGRAMM

Ludwig van Beethoven
Leonoren-Ouvertüre Nr. 2 op. 72a

Dmitri Schostakowitsch
Cellokonzert Nr.2 op.126

Ludwig van Beethoven
3. Sinfonie Es-Dur, op. 55, „Eroica“

SOLIST
Isang Enders

DIRIGENT
Johannes Fritzsch
Samstag den 25.04.2020 um 19:00 Uhr
Unterhaltungskonzert
Unterhaltungskonzert
Elbland Philharmonie Sachsen
A Cappella-Popband trifft Orchester

Solisten: MEDLZ (Sabine Kaufmann / Nelly Palmowske / Joyce-Lynn Lella / Silvana Mehnert)

Weitere Infos folgen.
Sonntag den 26.04.2020 um 18:00 Uhr
Das Licht auf der Piazza
Das Licht auf der Piazza
Es spielt: Die Elbland Philharmonie Sachsen

Jede Mutter kennt sie: Die Sorge um ihr Kind, wenn es erwachsen zu werden beginnt und die erste Liebe seines Lebens womöglich sofort heiraten will. Und wie alle Mütter dieser Welt möchte auch die Amerikanerin Margaret Johnson ihre Tochter Clara vor Unglück bewahren und zugleich glücklich wissen. Allerdings handelt es sich bei Clara um einen Sonderfall.
Wegen eines Unfalls geistig zurückgeblieben, scheint Clara mit ihren 26 Jahren noch ein Kind...
Oktober 2020
Samstag den 03.10.2020 um 19:30 Uhr
1. Großenhainer Kabarettnacht
1. Großenhainer Kabarettnacht
Die fabelhaften Künstler des Humorbüros, ausgezeichnet mit unzähligen Kleinkunstpreisen, präsentieren mit den besten Nummern aus insgesamt 19 Kabarettprogrammen einen echten Pralinenkasten der Kleinkunst.

Teilnehmende Künstler:

Musikkabarett "Schwarze Grütze"
Erik Lehmann
Weltkritik deluxe
Erik Lehmann / Mandy Partzsch

Weitere Veranstaltungen im Palais Zabeltitz finden Sie hier.