Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name PHPSESSID
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name muxData
Anbieter vimeo.com
Zweck
Dieses Cookie wird in Verbindung mit einem Videoplayer verwendet. Wenn der Besucher beim Anzeigen von Videoinhalten unterbrochen wird, merkt sich das Cookie, wo das Video gestartet werden soll, wenn der Besucher das Video erneut lädt.
Laufzeit Sitzungsende (Schließen des Browsers)
Typ HTTP Cookie

Name player
Anbieter vimeo.com
Zweck
Speichert die Voreinstellungen des Benutzers beim Abspielen eingebetteter Videos von Vimeo.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name vuid
Anbieter vimeo.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Vimeo verwendet wird.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Name _ga
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 2 Jahre
Typ HTTP Cookie

Name _gat
Anbieter google.com
Zweck
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie

Name _gid
Anbieter google.com
Zweck
Registriert eine eindeutige ID, die von Google Analytics verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.
Laufzeit 1 Tag
Typ HTTP Cookie

Alle kommenden Veranstaltungen im Überblick

September 2022
Sonntag
11.09.2022
17:00 Uhr
VERLEGT! Lieder vom Wolgastrand
Ersatztermin vom 08.01.2022

Musikalische Erinnerungen an Ivan Rebroff

Ronny Weiland, mit seinem mächtigen Bass eine Stimme der Extraklasse, lädt ein zu musikalischen Erinnerungen an Ivan Rebroff.
In seinem Programm lässt er mit dem „Wolgalied" oder „Ich bete an die Macht der Liebe" keine Wünsche offen. Zu seinem umfangreichen Repertoire gehören auch das "Ave Maria", "Wolgaschlepper" sowie "Katjuscha" und "Anatevka".
In zahlreichen TV-Sendungen war Weiland zu Gast: "Immer wieder...
VERLEGT! Lieder vom Wolgastrand
Sonntag
18.09.2022
17:00 Uhr
Trio Belcantissimo - "Ich lade gern mir Gäste ein"
Ein Operettenabend mit dem Trio Belcantissimo

Viel zu schmunzeln gibt es am 18.09.2022 um 17.00 Uhr im Palais Zabeltitz, wenn das Trio „Belcantissimo“ aus Cottbus zu einem heiteren Operettenabend lädt und alle Facetten dieser Musikliteratur zum Besten geben wird.
Denn zwei Zeitalter bestimmen die Geschichte der Operette: die goldene Zeit in Wien mit seiner beschwingten Walzerseligkeit und die silberne Zeit in Berlin.
Die Berliner Operette besticht hingegen dadurch, dass sie...
Trio Belcantissimo -
Samstag
24.09.2022
20:00 Uhr
Hör auf dein Bauchgefühl
Hinter dem Wort „Bauchgefühl“, steckt mehr man denkt. Vor allem wenn es von einem Bauchredner kommt.

Tauchen Sie in eine Welt ein, in der Puppen das Sagen haben. Für die Reinker-Familie geht es in den wohlverdienten Urlaub, denn der Berg ruft. Erleben Sie eine Multimediashow mit den Höhen und Tiefen eines Wandertripps, inklusive garantiertem Hüttengaudi. Pointierte Dialoge gepaart mit Situationskomik und acht unterschiedlichen Charakteren bringen Sie zum Gipfel der guten Laune. Vom...
Hör auf dein Bauchgefühl
Sonntag
25.09.2022
17:00 Uhr
GROSSE ZEITEN - Ein Erich-Kästner-Abend
„Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch“.

Einmal mehr treffen Olga Nowikowa und ihre Band TRIOZEAN auf Ahmad Mesgarha. Entstanden ist ein ergreifender, tiefsinniger Abend, der bewegt, voller Poesie, wundervoller Musik und scharfsinnigem Witz!

Mesgarha zeigt einen Kästner in seiner stillen Melancholie, er erzählt vom großen Weltgeschehen und von den kleinen Dingen. Er spricht über die Liebe, über ihr Entstehen und Vergehen. Mal ist er „Hamlets Geist“ mal „Kind seiner...
GROSSE ZEITEN - Ein Erich-Kästner-Abend
Freitag
30.09.2022
19:00 Uhr
1. Philharmonisches Konzert
PROGRAMM

Johann Gottlieb Naumann
Ouvertüre zur Oper „Orpheus und Euridice“

Richard Strauss
Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur AV 144 (TrV 292)

Caspar René Hirschfeld
Waldgesang
Konzert für Oboe, Streicher und Schlagwerk (2012)

Wolfgang Amadeus Mozart
38. Sinfonie D-Dur KV 504 „Prager“

SOLISTIN
Céline Moinet (Oboe)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm

--------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der...
1. Philharmonisches Konzert
Oktober 2022
Samstag
01.10.2022
19:30 Uhr
3. Grossenhainer Kabarettnacht
Die fabelhaften Künstler des Humorbüros, ausgezeichnet mit unzähligen Kleinkunstpreisen, präsentieren mit den besten Nummern aus verschiedenen Kabarettprogrammen einen echten Pralinenkasten der Kleinkunst.

Lina Lärche singt in überschäumender Lebensfreude von Schokoriegel, Diäten und Männern in Treckingsandalen. Dabei trägt sie auch schon mal einen Lampenschirm als Kostüm. Die Komikerin führt in ständig wechselnden Kostümen herrlich albern durch die 3. Großenhainer KabarettNacht.
Ihre...
3. Grossenhainer Kabarettnacht
Samstag
08.10.2022
20:00 Uhr
Vom Neandertal ins Digital - Musikkabarett Schwarze Grütze
Ersatztermin vom 30.01.2021

Die neuen Lieder der „Schwarzen Grütze“ sind äußerst bitterwitzige Gesellschafts-Selfies. Pursche und Klucke halten ihre Kamera direkt auf unsere schlimmen Stellen und entwickeln daraus ihre sehr lustigen Geschichten:

Da ändert die intelligente Autokorrektur das Wort „Bürste“ in „Brüste“, nur weil da ein Mann vor dem Bildschirm sitzt.
Da entdeckt ein Ehemann, dass Hacker das Gehirn seiner Frau manipulieren. Einer muss wegen der Mieterhöhung nachts mit dem...
Vom Neandertal ins Digital - Musikkabarett Schwarze Grütze
Sonntag
09.10.2022
16:00 Uhr
Das Konzert mit dem Gemeinschaftsorchester Großenhain e.V.
Der Gemeinschaftsorchester Großenhain e.V. freut sich, Sie im Kulturschloss wieder begrüßen zu können. Auf dem Programm des Konzerts stehen Werke großer Meister wie Beethoven, Dvorak, Strauß, Anderson u.a.
Das Konzert mit dem Gemeinschaftsorchester Großenhain e.V.
Samstag
15.10.2022
20:00 Uhr
Magie der Travestie- Die Nacht der Illusionen!
„Putz dich raus – geh aus“ und lass dir das irre Showspektakel nicht entgehen!
Sei dabei und genieß einen mitreißenden Abend voller Emotionen und extravaganten Darbietungen mit den größten Travestiestars der Szene. Erlebe eine schillernde Welt voller Glitter und funkelnden Pailletten, extravaganter Kostüme und traumhafter Frisuren. Die hinreißende Mischung aus Tanz, Gesang, Erotik und Comedy wird dich in Ihren Bann ziehen. Mit frech-charmanten Conferéncen am Puls der Zeit bringen unsere...
Magie der Travestie- Die Nacht der Illusionen!
Sonntag
23.10.2022
17:00 Uhr
Frühlingserinnerung
In ihrem Liederprogramm Frühlingserinnerung am 23.10.2022 um 17 Uhr im Palais Zabeltitz musizieren Björn Werner (Gesang,Moderation) und Britta Bauman (Piano) die schon den Beginn ihres eigenen musikalischen Weges beeinflussten. So ist dieses Konzert mit Liedern des Frühlings auch eine Erinnerung an ihre eigene frühe musikalische Zeit. Es erklingen Ausschnitte aus den Liederzyklen "Dichterliebe" (Robert Schumann), "Schöne Müllerin" (Franz Schubert) und "Spanisches Liederbuch" (Hugo Wolf).

...
Frühlingserinnerung
Sonntag
30.10.2022
17:00 Uhr
Die Poesie der Resonanz
Tanzprojekt von Natalie Wagner Komposition von Stratis Skandalakis

Nicht ohne Grund nennt die neue Chefchoreografin der Landesbühnen Sachsen ihren ersten Abend »Die Poesie der Resonanz«, bei dem sie ihr Ensemble kennen lernen möchte, um sich mit ihren neuen Kolleg*innen gemeinsam »einzuschwingen«.
Resonanz, von resonare – zurücktönen, bedeutet in menschlichen Begegnungen, berührt, bewegt und dadurch verändert zu werden. Aber
– so die Choreografin – wie kann man sich im kollektiven...
Die Poesie der Resonanz
November 2022
Sonntag
06.11.2022
17:00 Uhr
Wenn Drei vom Kino träumen… EIN SCHLAGZEUGTHEATER IN HD
PROGRAMM
Ein Konzert der besonderen Art: Moderator Patrick Rohbeck und das Percussion-Duo Hendrik Gläßer
und Stefan Köcher entführen mit virtuosem Schlagwerk – von Marimba bis Drumset – in die Welt des
Films. Der vielseitige Sänger, Regisseur und Moderator Patrick Rohbeck war bereits mehrfach bei Konzerten
der Elbland Philharmonie Sachsen zu Gast. In der Spielzeit 2021 / 2022 führen ihn verschiedene
Konzertverpflichtungen als Sänger und Moderator (unter anderem) an das Volkshaus nach...
Wenn Drei vom Kino träumen… EIN SCHLAGZEUGTHEATER IN HD
Samstag
12.11.2022
20:00 Uhr
Keimzeit - Kein Fiasko
Stehplatz Konzert

Zum 40-jährigen Bühnenjubiläum hat die Band um Norbert Leisegang ein brandneues Album dabei.
Aufgenommen im Studio von Keyboarder und Produzent Andreas Sperling und so ganz typisch im Keimzeit-Stil umgesetzt, begleiten diese 13 Songs das Jubiläumsjahr der Band. Die Songs reflektieren unser Leben mal ironisch, mal spielerisch und meistens mit einem Augenzwinkern. „Kein Fiasko“ basiert auf dem gleichnamigen Song, der diesem Album auch die Überschrift gibt.
Das Konzert...
Keimzeit - Kein Fiasko
Samstag
19.11.2022
20:00 Uhr
Rico Rohs & Das Ines Fleiwa Quartett - Musik-Kasperett
Ein abendsprengendes Programm steht uns bevor. Rico Rohs & Ines Fleiwa sind Nachbarn. Also fast. Deswegen kennen sie sich vom Sehen. Zu ihrem Jubiläum haben die beiden nun eine Art Band gegründet & spielen trotzdem nicht gut. Ines Fleiwa wird mit seinem unnachahmlichen journalistischen Türöffnergesicht den eigentlich schweigsamen Rico Rohs zum Reden bringen – und zum Singen, wie Ganoven unter sich so sagen. Und was wird zum Vortrage gebracht? Alle Geschichten, die Rico Rohs je erlebt hat,...
Rico Rohs & Das Ines Fleiwa Quartett - Musik-Kasperett
Sonntag
20.11.2022
17:00 Uhr
"Vom Kilimandscharo zum Sambesi"
Unter diesem Titel stellt der Coswiger Stefan Frotzscher einen neuen Teil seines Fahrrad-Abenteuers Afrika vor - eine Reise durch Tansania, Malawi, Sambia, Botsuana und Simbabwe.
Gleich zu Beginn vertauscht er die Pedale mit Wanderschuhen, um den höchsten Berg Afrikas, den 5895 m hohen Kilimandscharo zu besteigen. Zwei Tage lang geht alles gut, aber am dritten Tag will sich der Fahrradenthusiast an einem Geländer festhalten, das es gar nicht gibt. Er sieht hohe abgestorbene Nadelbäume - in...
Samstag
26.11.2022
19:00 Uhr
60.000 Seemeilen - Geschichten und Musik
In seinem Bühnenprogramm hisst Hans-Martin Stier für Sie die Segel, legt mit Ihnen ab und nimmt Sie mit in eine Zeit, als die Seefahrt nicht immer lustig war, als es noch Schauerleute und Stauer, Tallymänner und Schutenkapitäne gab; als es auf den Schiffen noch nach Kaffee roch, nach Gewürzen und faulen Bananen, weil die Ladung in Säcken, Kisten und Ballen verschifft wurde, statt das sich Stahlboxen auf den Schiffsdecks türmen.
Hans-Martin Stier, der Schauspieler und Sänger, ist in den 60er...
60.000 Seemeilen - Geschichten und Musik
Sonntag
27.11.2022
17:00 Uhr
Werther
Drame lyrique von Jules Massenet
Text von Edouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann nach Goethes
»Die Leiden des jungen Werthers« | Deutsche Fassung von Peter Brenner

Der französische Spätromantiker Jules Massenet feierte seinen ersten großen Welt-Erfolg mit der Opera comique »Manon« von 1884. Anknüpfen an diesen Erfolg konnte der Komponist, bezeichnet als Meister der lyrischen Oper, mit seinem 1892 in Wien uraufgeführt »Werther«.
Auch wenn diese Oper mit den Motiven des...
Werther
Dezember 2022
Freitag
02.12.2022
19:30 Uhr
Im Kühlschrank brennt noch Licht - Die Herkuleskeule
Ein Spätshop in Dresden. Drei Ureinwohner von Hertas Getränke-Oase gucken auf die Straße und wundern sich: Denn draußen auf der Straße ist Demo-Kampftag. Selbsternannte Abendlandretter werden begleitet von vier Gegendemos, Klimaktivisten marschieren gegen Klimaleugner, Impfgegner fordern das Kaiserreich zurück (aber ohne Impfzwang), Gendergegner prallen auf Genderbefürworter*innen, Attila Hildmann kocht nicht nur vor Wut, sondern auch vegane Nudeln und ein Traktorencorso hupt gegen...
Im Kühlschrank brennt noch Licht - Die Herkuleskeule
Samstag
03.12.2022
19:00 Uhr
VERLEGT! Irish Christmas - Bob Bales & Friends - Little Ireland Moments - Irish Folk Music & Irish Dance LIVE
Ersatztermin vom 28.11.21

-------------------------------------------------------------------------

Musik, Geschichten und Tanz aus dem alten Irland

Wenn sich Bob Bales - geboren in der Grafschaft Mayo in West Ireland - mit Judith Wache (Violine, Gesang, Whistles), Felix Morgenstern (Uilleann Pipes + Low Whistles) und Harry Sawatzki (Bodhran Trommel) zu einem dieser außergewöhnlichen und stimmungsvollen Konzert in der Winterzeit einfinden, dann ist IRISH CHRISTMAS!

Ein Abend,...
VERLEGT! Irish Christmas - Bob Bales & Friends - Little Ireland Moments - Irish Folk Music & Irish Dance LIVE
Sonntag
04.12.2022
15:00 Uhr
Tatort-Weihnachten
Amüsante, kuriose Geschichten
gelesen vom Tatort Kommissar Brockmüller alias Charles Brauer
am Piano Matthias Bätzel

Charles Brauer ist einem breiten Publikum bekannt geworden durch seine Rolle als Hamburger Tatortkommissar in den Jahren 1986 bis 2001. Er und sein Partner Manfred Krug erhalten 2001 die Goldene Kamera. Im September 2004 erhält er den erstmals vergebenen Hörbuchpreis "Der Osterwold" vom
Hörbuchverlag Hamburg. Nun geht er auf Lesereise und hat amüsante, kuriose,...
Tatort-Weihnachten
Dienstag
06.12.2022
09:30 Uhr
Das rote Paket - eine Erzählung über das Schenken
Die kleine Anna ist in den Winterferien bei ihrer Oma. Es liegt sogar ein bisschen Schnee, perfekt zum Spielen mit den anderen Kindern. Doch leider sind alle nur mit sich selbst beschäftigt und keiner hat Zeit für Anna. Deswegen überrascht Oma sie am Abend mit einem Geschenk. Es ist ein rotes Paket, aber man darf es nicht öffnen, man darf es nur weiterschenken. Neugierig will Anna wissen, was sich hinter dem Geheimnis verbirgt. Es muss etwas sehr Wertvolles sein. Denn will man das Paket öffnen, geht verloren, was drin ist. Anna schenkt es dem Förster. Und er schenkt es weiter. So wandert das Paket von einem Besitzer zum nächsten. Überall da wo es ist, hinterlässt es strahlende Augen, fast so, als wäre es magisch. Das rote Paket erlebt eine lange Reise, bis es schließlich genau dort landet, wo es niemand erwartet. Figurentheater mit viel Raum für Fantasie und Gesprächsstoff für jedes Alter.
Das rote Paket - eine Erzählung über das Schenken
Mittwoch
07.12.2022
10:00 Uhr
Pettersson & Findus
Der Kater Findus hat Geburtstag. Normalerweise backt ihm Pettersson
eine Torte. Leider gibt es kein Mehl, deswegen muss er in die Stadt
fahren, um neues zu kaufen. Wenn nur nicht das Fahrrad einen platten
Reifen hätte! Jetzt müssen sie gegen einen Stier kämpfen, um das
kaputte Fahrrad zu reparieren. Und dann taucht auch noch ein Fuchs auf,
der die Hühner aus ihrem Stall stehlen will !
In dem Theaterstück »Pettersson und Findus« nach den Bilderbüchern
von Sven Nordquist werden die Themen Freundschaft und Zusammenhalt
humorvoll erzählt, eine Geschichte für die ganze Familie.
Pettersson & Findus
Donnerstag
08.12.2022
10:00 Uhr
Der gestiefelte Kater

Während seine Brüder Wertvolles und offensichtlich Nützliches von ihrem Vater, dem Müller, erben, bekommt Hans nichts. Allerdings nicht ganz NICHTS, denn er bekommt immerhin den Kater. Doch was soll Hans schon mit einem nutzlosen Kater, außer sich an kalten Tagen an ihm zu wärmen?! Wozu der Kater fähig ist und wie er Hans helfen wird, kann dieser ja noch nicht ahnen. Thomas Freyer gestaltet das berühmte Märchen mit viel Musik und dabei etwas realistischer, als wir es von den Brüdern Grimm kennen: Der König hat gravierende Geldsorgen und entlässt als erste drastische Sparmaßnahme das gesamte Personal. Einzig sein treuer Diener Gustav darf bleiben, muss aber nun abwechselnd alle anfallenden Aufgaben erledigen: Dazu schlüpft er in die Rolle des Kochs, des Jägers, des Musikers etc. und wirbelt durch die Szenerie. Denn einer muss es ja machen ...

MUSIKALISCHE LEITUNG Tobias Herzz Hallbauer
INSZENIERUNG Ute Raab
BÜHNE UND KOSTÜME Ulrike Kunze
Der gestiefelte Kater
Freitag
09.12.2022
10:00 Uhr
Atmen

Wie geht Beziehung in Zeiten von Klimawandel und Überbevölkerung? Wann ist der richtige Zeitpunkt ein Kind zu bekommen? Sollte man überhaupt ein Kind bekommen? Welchen gesellschaftlichen Erwartungen muss man standhalten? Handeln wir egoistisch, wenn wir uns für ein Kind entscheiden? Ist das legitim? Welche Verantwortung tragen wir für das Fortbestehen unserer Welt? Diese Fragen stellen sich
zwei junge Menschen in Duncan Macmillans Zwei-Personen-Stück. Sie stehen stellvertretend für eine Generation, die unsere Welt verbessern will und kann, die dabei (manchmal zu viel) nachdenkt, zuweilen mit
dem Leben überfordert zu sein scheint und schlussendlich trotzdem so lebt, wie sie es sich wünscht. Bei all den ethischen und moralischen Fragen, mit denen sich die beiden Protagonist*innen konfrontiert sehen,
hilft ab und zu nur eins: Tief durchatmen!

INSZENIERUNG Moritz Gabriel
AUSSTATTUNG Irina Steiner
CHOREOGRAPHIE Tuan Ly
Atmen
Samstag
10.12.2022
19:00 Uhr
Was Politiker nicht sagen
Politiker müssen etwas zu sagen haben, aber Reden ist auch gefährlich. Jeder Satz kann aus dem Zusammenhang gerissen, auf die Goldwaage gelegt und vom politischen Gegner bewusst fehlinterpretiert werden. Nichts ist so einfach wie man es gerne hätte, aber komplizierte Sachverhalte zu erklären, ist in Zeiten von kurzen Aufmerksamkeitsspannen eine besondere Herausforderung. Oft müssen Themen wie die Veräußerungserlösgewinnsteuer erst einmal »übersetzt« werden, um auf ihre Relevanz für...
Was Politiker nicht sagen
Sonntag
11.12.2022
15:00 Uhr
Weihnachtskonzert - der Geißlitztaler Musikanten
Der Geißlitztaler Musikanten e.V. lädt ganz herzlich zum Weihnachtskonzert in das Kulturschloss Großenhain ein. Seit über 45 Jahren machen die Geißlitztaler Musikanten klassische und moderne Blasmusik.
Zum Weihnachtskonzert erwartet Sie ein vielfältiges Programm.

-------------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR, INTHEGA
und den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz -...
Weihnachtskonzert - der Geißlitztaler Musikanten
Samstag
17.12.2022
19:30 Uhr
Du willst es doch auch
Da trifft Inge auf Curt. Curt auf Yusuf. Yusuf auf Frau Sturm und die wiederum auf eine taxifahrende Straßenbahndiva diversen Geschlechts. Und der Tastenknecht muss singen. In der Volkshochschule Edgar Allen Poe – Im Namen der Liebe. Denn darum geht es in Inges Kurs „Po-Beine-Bauch“… um die Liebe. Nicht immer geistreich aber in keinem Falle sinnlos. Nicht immer ernst aber um so amüsanter. In der VHS ist was los, und wenn die Sechs sich am Ende alle gefunden haben, wenn der geneigte Zuschauer...
Du willst es doch auch
Sonntag
18.12.2022
15:00 Uhr
Unterhaltungskonzert "Swinging Christmas"
Geplantes Programm und Werke:

weihnachtliche Orchesterwerke sowie Weihnachtslieder von Frank Sinatra, Dean Martin, Nat King Cole, Perry Commo, Bing Crosby, Irvin Berlin, Elvis Presley, Harry Belafonte und vielen anderen lassen mit beliebten Klassikern wie "Winter Wonderland", "Santa Claus is coming to Town" oder "Let it Snow" die Vorfreude auf Weihnachten steigen.

SOLIST
Gregorio Hernandez (Gesang)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm
...
Unterhaltungskonzert
Dienstag
27.12.2022
15:00 Uhr
Der kleine Muck
Märchenstück nach Wilhelm Hauff
In einer Fassung von Manuel Schöbel | ab 6

Der kleine Muck hat ein schweres Los gezogen. Sein leidliches Äußeres macht ihn zum Gespött der Leute und nach dem Tod seines Vaters kann er die Schulden nicht zurückzahlen. Er flieht und stößt mitten in der Wüste auf das Haus der Frau Ahaffzi und ihrer vielen Katzen, die dort ein fürstliches Leben genießen. Hier findet der kleine Muck ein Paar verzauberte Pantoffeln. Wer sie trägt, ist schnell wie der Wind. So...
Der kleine Muck
Samstag
31.12.2022
17:00 Uhr
Silvesterkonzert
SOLISTEN Uwe Steger / Akkordeon
René Möckel / Piano
DIRIGENT & MODERATOR Wolfgang Rögner

PROGRAMM Four Seasons I Vier Jahreszeiten
for Accordion and Strings
DESPERTAR LA PRIMAVERA I Frühlingserwachen
VERANO EN EL CAMPO I Sommer auf dem Lande
L ́AMOUR EN AUTOMNE I Herbstliebe
WINTERGEDANKEN

---inkl. 1 Glas Sekt -----
...
Silvesterkonzert
Januar 2023
Freitag
20.01.2023
19:00 Uhr
2. Philharmonisches Konzert
PROGRAMM

Joseph Haydn
59. Sinfonie A-Dur Hob. I:59 „Feuersinfonie“
Wolfgang Amadeus Mozart
23. Klavierkonzert A-Dur, KV 488
Ludwig van Beethoven
6. Sinfonie F-Dur op. 68 „Pastorale“

SOLISTIN Mariamna Sherlin (Klavier)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm


--------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR, INTHEGA
und den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz – Osterzgebirge
Samstag
21.01.2023
15:00 Uhr
Der Traumzauberbaum und Mimmelitt - Familienmusical von Monika Ehrhardt und Reinhard Lakomy
Ein Familienmusical von REINHARD LAKOMY und MONIKA EHRHARDT
Der Traumzauberbaum hat heute für die Kinder das Traumblatt mit der Geschichte vom Mimmelitt, dem Stadtkaninchen, wachsen lassen. Gemeinsam mit Moosmutzel, dem Waldgeistermädchen, stimmt Mimmelitt das Traumblatt an. Kaum haben die beiden mit dem Morgenmuffelfrühsport die Sonne begrüßt, ist auch schon der große, dicke Kater Leopold zur Stelle. Mimmelitt steigt auf die Kasuki, seine Kaninchensuperkiste, und haut ab vor diesem...
Der Traumzauberbaum und Mimmelitt - Familienmusical von Monika Ehrhardt und Reinhard Lakomy
Sonntag
29.01.2023
17:00 Uhr
Don Giovanni
Dramma giocoso von Wolfgang Amadeus Mozart Text von Lorenzo da Ponte

Obwohl Mozart mit seinem »Don Giovanni« bei der Uraufführung 1787 in Prag und in Wien 1888 großen Erfolg hatte, wurde ihm von einem irritierten Rezensenten »ein entschiedener Hang für das Schwere und
Ungewöhnliche« bescheinigt. Denn ebenso wenig wie bislang die Frauen vor Don Giovanni, ist der leidenschaftliche Verführer bei Mozart vor den Frauen sicher, die beginnen, seine erotischen Pläne mehr oder weniger aktiv zu...
Don Giovanni
März 2023
Samstag
04.03.2023
17:00 Uhr
3-D-Show „Neuseeland“
Kia Ora – Willkommen im Neuseeland! Acht intensive Monate war der bekannte 3D-Fotograf und Filmemacher Stephan Schulz per Camper, Kajak und zu Fuß am schönsten Ende der Welt unterwegs.
Er wanderte durch Regenwälder und über verschneite Bergpässe, kraxelte auf Gletschern, paddelte entlang traumhafter Küsten und erkundete Höhlen mit ihren fossilen Schätzen. In unglaublich sternenklaren Nächten gelang es ihm in freier Wildbahn den Kiwi zu filmen – Neuseelands scheuen und nachtaktiven...
3-D-Show „Neuseeland“
Sonntag
05.03.2023
17:00 Uhr
Unterleuten
Schauspiel nach dem Roman von Juli Zeh


Manchmal kann eine Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf »Unterleuten« irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick auf das Dorf wirft, ist bezaubert von den schrulligen Originalen, die den Ort prägen, von der unberührten Natur, von den kleinen Häusern, die gerne von Stadtflüchtlingen aus Berlin gekauft werden. Doch als eine Investmentfirma einen Windpark errichten will, brechen alte Konflikte wieder auf, die lange unterdrückt wurden,...
Unterleuten
Samstag
11.03.2023
15:00 Uhr
3. Philharmonisches Konzert
PROGRAMM

Britten, Benjamin
Peter Grimes op. 33 - Four Sea Interludes op. 33a (1945)
Jean Sibelius
Violinkonzert d-Moll, op. 47
Claude Debussy
La Mer
trois esquisses symphoniques pour orchestre
(dt. Das Meer, drei symphonische Skizzen für Orchester)

SOLISTIN
Yuki Manuela Janke (Violine)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm


--------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART...
Sonntag
26.03.2023
17:00 Uhr
Woyzeck
Schauspiel von Georg Büchner

Mit seiner Geliebten Marie und einem unehelichen Kind lebt der einfache Soldat Franz Woyzeck in ärmlichen Verhältnissen. Am Einfachen mangelt es und nur mit Mühe weiß er, Geld für die Familie herbeizuschaffen. Mit Gelegenheitsjobs versucht er, sich über Wasser zu halten und wird dabei zum Spielball gesellschaftlicher Unterdrückung und Ausbeutung. Dem Hauptmann rasiert er den Bart und wird dabei erniedrigt, dem Doktor dient er für Experimente als...
Woyzeck
April 2023
Samstag
22.04.2023
15:00 Uhr
Unterhaltungskonzert "Paganinissimo"
Insgesamt achtzehn Jahre lang tourte Niccolò Paganini durch ganz Italien, bevor er sich ab dem Jahr 1810 auf Konzertreisen durch Europa begab, wo ihm bereits der Ruf als Violinvirtuose vorauseilte. Bei seinen Konzerten spielte er ausschließlich selbst komponierte Werke. Das Konzert zeichnet einige Stationen dieser Konzertreisen nach, bei denen neben virtuosen Werken für Sologeige und Orchester auch Kompositionen von Zeitgenossen, die Paganini beeinflusste, zu Gehör gebracht werden....
Sonntag
30.04.2023
17:00 Uhr
Morgen ihr Luschen, Luschienen und Lurche! - Ausbilder Schmidt
In seinem neuen Programm regt sich Ausbilder Schmidt köstlich über alle Alltagshindernisse auf – vor allem über sämtliche Luschen Luschienen (gesprochen wie Schlumpfine) und Lurche. Comedy mit hoher Gagdichte und jede Menge Publikumsaktionen und Parodien.
Ja das ist des Ausbilders Mission: Anschiss für jeden, hat noch keinem geschadet. Jawoll ! Und immer ein großer Spaß, wenn Ausbilder Schmidt „aus der Rolle rausgeht“ und sich als Top-Ober-Lusche outet.


...
Morgen ihr Luschen, Luschienen und Lurche! - Ausbilder Schmidt
Mai 2023
Sonntag
21.05.2023
17:00 Uhr
Die Zirkusprinzessin
Operette in drei Akten | Musik von Emmerich Kálmán
Text von Julius Brammer und Alfred Grünwald

»Die Zirkusprinzessin« ist nach der »Csárdasfürstin« und der »Gräfin Mariza« die dritte bekannte Operette Emmerich Kálmáns, die sich vor allem durch ihren großen melodischen Einfallsreichtum auszeichnet.

Da die bezaubernde Witwe Fürstin Palinska dem werbenden Prinzen Sergius einen Korb erteilt hat, wird sie das Opfer seiner perfiden Rache. Um sie
zu einer Zirkusprinzessin zu degradieren,...
Die Zirkusprinzessin
September 2023
Samstag
30.09.2023
19:00 Uhr
"Wenn Overbeck (wieder) kommt...." - Krimilesung mit Roland Jankowsky
Seit vielen Jahren kennt man Roland Jankowsky aus verschiedenen TV-Formaten. Wenn es zeitlich passt, verschlägt es ihn immer mal wieder auf die Bühne. Es ist nicht zuletzt sein, manchmal etwas sonderbarer Kommissar Overbeck, der die ZDF-Reihe „Wilsberg“ in den Kultstatus erhob, und sich einer großen, immer noch wachsenden Fangemeinde erfreut, trotz der vielen Fettnäpfchen, in die er tritt. In seiner Lesung lässt er diese jedoch tunlichst aus.
Ausgestattet mit langjähriger Erfahrung als...
November 2023
Samstag
18.11.2023
19:30 Uhr
Vorsicht! Harte Nüsse!
Eine satirische Bestandsaufnahme aus dem Hier und Morgen mit den Ensemblemitgliedern der academixer Peter Treuner und Ralf Bärwolff. Am Klavier: Jörg Leistner
Alle reden von Klimawandel. Unsinn. Das sind Hitzewellen. Und die hat man im Alter. Egal in welchem. Und wer schuld ist, steht auch fest: Wir nicht! Die Rentner fliegen in den Süden und machen Kreuzfahrten in den Norden, und die Nochnichtrentner kaufen Handys aus dem Osten und lassen sich mit dem Westauto in die Schule fahren. Was...
Vorsicht! Harte Nüsse!
Dezember 2023
Samstag
16.12.2023
19:30 Uhr
Endstation Pfanne - Was bleibt ist eine Gänsehaut
Ersatztermin vom 18.12.2021

Alle Jahre wieder servieren die beiden Herren der Schwarzen Grütze ihren ganz speziellen schwarzhumorigen Liederpunsch. Ganz ohne weihnachtlichen Kitsch, ganz ohne süßlichen Zuckerguss machen Stefan Klucke und Dirk Pursche das, was sie am besten können: Sie erzählen bitterböse und zum Schreien komische Geschichten rund um das Fest. Als Bühnenbild dient ihnen ein Haus, dessen Fenster sich wie beim Adventskalender öffnen lassen. Und mit jedem geöffneten Fenster...
Endstation Pfanne - Was bleibt ist eine Gänsehaut
Sonntag
31.12.2023
17:00 Uhr
Silvesterkonzert
Ersatztermin vom 31.12.21 | 17.00 Uhr

Solist
FRIEDRICH KLEINHAPL / Violoncello (Österreich)

Dirigent & Moderator
WOLFGANG RÖGNER


---inkl. 1 Glas Sekt -----
--------------------------------------------------------------------

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR, INTHEGA
und den Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz – Osterzgebirge

--------------------------------------------------------------------

Bitte...

Weitere Veranstaltungen im Palais Zabeltitz finden Sie hier