Kulturzentrum Großenhain Imagebild

Alle kommenden Veranstaltungen im Überblick

Januar 2019
Freitag den 25.01.2019 um 20:00 Uhr
Lachkoma - DIE HERKULESKEULE
Lachkoma - DIE HERKULESKEULE
Ein Stapel von Textbüchern.
Schade, alle Lacher ins Archiv zu sperren. Worüber lachten wir gestern? Worüber werden wir morgen lachen? Ist totlachen gesünder als kranklachen? Dresdens Liebling Rainer Bursche spielt seine letzte Inszenierung mit Katrin Jaehne, bekannt aus dem Dresdner Boulevardtheater und Alexander Pluquett, der vom Berliner Kabarett Stachelschweine kommt. Am Piano: Thomas Wand.
Sonntag den 27.01.2019 um 18:00 Uhr
Company - Musical
Company - Musical
Das preisgekrönte Musical «Company» von 1970, ein frühes Werk des überaus erfolgreichen Komponisten Stephen Sondheim, das mit seinen scharfzüngigen Dialogen an die Filme von Woody Allen erinnert, ist eine amerikanische Großstadtkomödie. Die humorvolle Show mit den bekannten Songs «Another Hundred People», «The Ladies Who Lunch» oder der Hymne «Being Alive» stellt im Zuge der Flower-Power-Bewegung das klassische Ehemodell zur Diskussion und philosophiert augenzwinkernd über die Vor- und...
Februar 2019
Samstag den 02.02.2019 um 20:00 Uhr
Markus Maria Profitlich - Schwer verrückt
Markus Maria Profitlich - Schwer verrückt
Schwer verrückt!
Die neue One-Man-Show von Mensch Markus

Wir leben in einer verrückten Welt. Einer Welt, in der man ohne Hochschulstudium kein Busticket mehr ziehen kann, während anderswo per Twitter Politik gemacht wird. Beziehungsgespräche ohne Therapeut sind undenkbar, aber wenn der Kreislauf Probleme bereitet, befragen wir lieber eine App als den Arzt. Kein Wunder also, dass die Menschen sich immer häufiger fragen: Leben wir eigentlich in einer gigantischen Irrenanstalt und wenn ja,...
Sonntag den 03.02.2019 um 16:00 Uhr
Frau Holle
Frau Holle
präsentiert von dem Rabatz Puppentheater
mit Hohnsteiner Kasperpuppen
Freitag den 08.02.2019 um 19:30 Uhr
Heitere Lieder, Musical-Songs und unterhaltsame Geschichten - Benefizveranstaltung
Heitere Lieder, Musical-Songs und unterhaltsame Geschichten - Benefizveranstaltung
Benefiz-Veranstaltung des Lions Clubs und des Kulturschlosses Großenhain zu Gunsten des Fördervereins der Musikschule Großenhain und der E-Jugend des Großenhainer Fußballvereins.

Es liest und singt Gunter Emmerlich
Musikalische Begleitung: Frank Fröhlich - Gitarre

2007 hat sich Gunther Emmerlich dem Schreiben zugewandt und sein erstes Buch „Ich wollte mich mal ausreden lassen“ war ein voller Erfolg. Endlich hat er nachgelegt – in seinen noch unveröffentlichten Texten erzählt er noch...
Samstag den 09.02.2019 um 09:00 Uhr
3. Großenhainer Ausbildungstag
3. Großenhainer Ausbildungstag
Samstag, 9. Februar 2019
9.00 - 13.00 Uhr
 
Der Großenhainer Ausbildungstag vereint zum zweiten mal zwei Berufsorientierungsveranstaltungen an einem Tag, den Ausbildungsmarkt im Kulturschloss und den Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum „Karl Preusker“ in Großenhain.
Sonntag den 10.02.2019 um 18:00 Uhr
We are Family oder warum nicht - Komödie
We are Family oder warum nicht - Komödie
Sam Kogan ist ein erfolgreicher Bühnenautor. Nach drei gescheiterten Ehen und etlichen Seitensprüngen hat er eine eklatante Wahrheit entdeckt: nachdem «man» die Frauen Jahrtausende lang unterdrückt und niedergeknüppelt hat, mussten sie das ändern. Sie mussten kämpfen, um anständig und vernünftig behandelt zu werden. Und nun, da sie sich geändert haben, sei es dringend an der Zeit, dass sich auch die Männer ändern. Und so hat Sam beschlossen, die traditionelle Mann-Frau-Beziehung für...
Samstag den 23.02.2019 um 20:00 Uhr
"MTS gegen Stress" - Gruppe MTS - Nach 45 Jahren - DAS ERSTE COMEBACK
Ende 1973 gründeten in Ostberlin Freunde des burlesken Bänkelgesangs das mobile Liedkabarett MTS und eroberten mit Mut, Tatendrang und Schönheit die Herzen all jener, die Spaß am Zuhören haben. 45 Jahre später stehen auf der Bühne der inzwischen nicht mehr ganz so jugendliche Gründer, Texter und Sänger Thomas Schmitt mit dementsprechender Konfektionsgröße und Frisur. Zum Glück begleitet ihn sein jüngerer Kollege, der Musiker und Komponist Frank Sültemeyer - so etwas nennt man heutzutage...
März 2019
Samstag den 02.03.2019 um 19:00 Uhr
Unterhaltungskonzert - Karneval und Maskenball
Unterhaltungskonzert - Karneval und Maskenball
PROGRAMM
Werke rund um die fünfte Jahreszeit
von Leroy Andersson, Johann Strauss (Sohn),
Franz Lehár, Leo Fall, Emmerich Kálmán,
Jacques Offenbach, Wilhelm Peterson-Berger,
Aram Khachaturian und Carl Nielsen

SOLISTEN
Steffi Lehmann (Sopran)
Patrick Rohbeck (Bariton & Moderation)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm
Freitag den 08.03.2019 um 19:00 Uhr
Lieder vom Wolgastrand
Lieder vom Wolgastrand
Frauentag im Schloss Großenhain mit Ronny Weiland

Musikalische Erinnerungen an Ivan Rebroff

Ronny Weiland, mit seinem mächtigen Bass eine Stimme der Extraklasse, lädt ein zu musikalischen Erinnerungen an Ivan Rebroff.
In seinem Programm lässt er mit dem „Wolgalied" oder „Ich bete an die Macht der Liebe" keine Wünsche offen. Zu seinem umfangreichen Repertoire gehören auch das "Ave Maria", "Wolgaschlepper" sowie "Katjuscha" und "Anatevka".
In zahlreichen TV-Sendungen war Weiland zu...
Sonntag den 10.03.2019 um 15:00 Uhr
Der Traumzauberbaum und Mimmelitt - Familienmusical mit dem Reinhard-Lakomy-Ensemble
Der Traumzauberbaum und Mimmelitt - Familienmusical mit dem Reinhard-Lakomy-Ensemble
Ein Familienmusical von Monika Ehrhardt und Reinhard Lakomy
Der Traumzauberbaum hat heute für die Kinder das Traumblatt mit der Geschichte vom Mimmelitt, dem Stadtkaninchen, wachsen lassen. Gemeinsam mit Moosmutzel, dem Waldgeistermädchen, stimmt Mimmelitt das Traumblatt an. Kaum haben die beiden mit dem Morgenmuffelfrühsport die Sonne begrüßt, ist auch schon der große, dicke Kater Leopold zur Stelle.
Mimmelitt steigt auf die Kasuki, seine Kaninchensuperkiste, und haut ab vor diesem...
Sonntag den 17.03.2019 um 18:00 Uhr
Pariser Leben - Operette
Den 200. Geburtstag Jacques Offenbachs feiern wir 2019 mit PARISER LEBEN.

Die Operette zählt neben ORPHEUS IN DER UNTERWELT und der SCHÖNEN HELENA zu den erfolgreichsten Werken des Komponisten, der hier mit seinen Librettisten Henri Meilhac und Ludovic Halévy einen spöttischen Blick wirft auf das Klischee, das die Touristen aller Welt von Paris haben als einer Metropole des Champagner-Rausches und der lockeren Sitten.

Anders als ein reicher Mexikaner, der sein Geld jedes Jahr in der...
Sonntag den 24.03.2019 um 17:00 Uhr
klaVIERklarinetten - im Palais Zabeltitz
klaVIERklarinetten - im Palais Zabeltitz
Das Klarinettenquartett Berlin, gegründet 2013, ist ein junges Kammermusik-Ensemble aus Berlin bestehend aus Anne Frank, Björn Kunze, Chris Gutmann, Emily Guerry (pausiert zurzeit) und Florian Wild.

Eine Es-Klarinette, eine Bassklarinette und zwei B-Klarinetten – das ist die Besetzung. Manchmal auch vier B-Klarinetten oder als Klarinetten-Trio. Das Klarinettenquartett Berlin interpretieren Werke von Bach bis Bernstein, mit einer großen Bandbreite vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Sie...
Samstag den 30.03.2019 um 20:00 Uhr
STERN-COMBO MEISSEN - 55 Jahre - Das Jubiläum
STERN-COMBO MEISSEN - 55 Jahre - Das Jubiläum
55 Jahre STERN-COMBO MEISSEN

Seit 1964 ist die im sächsischen Meißen gegründete Band mit ihrer Musik erfolgreich unterwegs und begeistert nach wie vor das Publikum. Gründer, Bandchef, Sänger und Schlagzeuger Martin Schreier gelang es trotz Höhen und Tiefen, den Stil und den Inhalt der STERN-COMBO MEISSEN maßgeblich zu prägen und sie über den Zeitraum von nunmehr 55 Jahren zu erhalten. Viele Songs, wie beispielsweise „Der Kampf um den Südpol“, „Die Sage“ oder „Also was soll aus mir werden“...
April 2019
Samstag den 06.04.2019 um 19:00 Uhr
Philharmonisches Konzert - Junge Talente
Philharmonisches Konzert - Junge Talente
PROGRAMM
Maximilian Otto - Klavierkonzert (2017)
Johannes Brahms - Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op. 102
Felix Mendelssohn Bartholdy - Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90, "Italienische"

SOLISTEN
Maximilian Otto (Klavier)
Charlotte & Friedrich Thiele (Violine; Cello)

DIRIGENT
Ekkehard Klemm

Einführungsveranstaltung 30 Minuten vor Beginn
Sonntag den 14.04.2019 um 18:00 Uhr
Die Mitte der Welt - Schauspiel
Glass war siebzehn Jahre alt und im neunten Monat schwanger, als sie das Schiff bestieg, das im Hafen von Boston zum Auslaufen nach Europa bereitlag. Schneidende Kälte empfing sie, als sie acht Tage später, mittags, die alte Welt betrat. Nachts hatte sie ihr Ziel fast erreicht: Visible, das Haus ihrer Schwester, außerhalb der Stadt am Waldrand, auf dieser Seite des Flusses gelegen. Mitten im Wald bekam sie Wehen, und ein Mädchen und ein Junge verließen ihren Körper und fielen auf den...
Sonntag den 28.04.2019 um 17:00 Uhr
Ach Gisela - Die MAY, ihre Lieder, ihr Leben - eine Mutti war sie nie!
Ach Gisela - Die MAY, ihre Lieder, ihr Leben - eine Mutti war sie nie!
In der kleinen DDR "weltberühmt" zu werden war nicht wirklich soo schwer, das gelang recht Vielen.
Einige Wenige aus dem Osten Deutschlands aber waren wirklich in der Welt berühmt.
Sie war eine solche Künstlerin - GISELA MAY.

ACH GISELA - Die MAY, ihre Lieder, ihr Leben - eine Mutti war sie nie!

mit dem
O´SCAR-Trio:

SCARLETT O´ Gesang, Akkordeon, Flöte, Autoharp, Mundharmonika, Percussion
MONIKA HEROLD Kontrabass, Piano, Ukulele, Percussion, Gesang
JÜRGEN EHLE E- und...
Mai 2019
Sonntag den 05.05.2019 um 17:00 Uhr
Orchester und Liedrevue - Die Herzen der stolzesten Frau'n
Orchester und Liedrevue - Die Herzen der stolzesten Frau'n
PROGRAMM
Foxtrott und Liederarrangements, Tangopotpourris, frühe Revueschlager der Revuen und Broadwayerfolge sowie flotte Tanzmusik im neuen Tonfilm von den goldenen Zwanzigern bis hin zu den großen Schlagerfilmen der 1950er Jahre.

Werke von Friedrich Hollaender, Otto Stransky, Lothar Brühne, Leon Jessel, Ralph Benatzky, Nico Dostal, Robert Stolz, Oskar Straus, Paul Abraham, Gerhardt Winkler, Walter Kollo, Peter Kreuder, Theo Mackeben und Fred Raymond.

SÄNGER UND CONFÉRENCIER
...
Sonntag den 19.05.2019 um 18:00 Uhr
Romeo und Julia - Tanztheater
Romeo und Julia - Tanztheater
TANZTHEATER VON CARLOS MATOS UND WENCKE KRIEMER DE MATOS NACH DER TRAGÖDIE VON WILLIAM SHAKESPEARE, MUSIK VON SERGEJ PROKOFJEW

Zu der großartigen, leidenschaftlichen Musik Sergej Prokofjews erzählen Carlos Matos und Wencke Kriemer de Matos die bekannte Geschichte Romeos und Julias, des berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur, mit den Mitteln des Tanzes neu.
Während eines Maskenballs verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander. Bestürzt müssen sie erfahren, ihr Herz an den...
November 2019
Freitag den 08.11.2019 um 20:00 Uhr
Richtige Lieder - Thomas Rühmann & Band
Richtige Lieder - Thomas Rühmann & Band
Wir kennen ihn mit Arztkittel und Stethoskop aus der Serie „In aller Freundschaft“. Diese Utensilien legt Thomas Rühmann nach getaner Arbeit in seiner Freizeit ab und ersetzt sie durch Gitarre und Mikrophon. Denn das Multitalent macht neben der Schauspielerei auch noch überzeugende Musik.

Dabei begeistert er durch mehrere Projekte. Während er öfter Auftritte mit seinem Bruder und einer Band unter dem Titel Rühmann&Rühmann&Band gibt, verarbeitet er anderseits unter dem Titel Rühmann&Band...
Samstag den 09.11.2019 um 19:30 Uhr
Leinen los und eingeschifft
Leinen los und eingeschifft
Nicht nur die Statistiker wissen: Immer mehr Leute machen Urlaub auf großen Schiffen. Woran liegt das? Wollen wir uns etwa verschaukeln lassen, wollen wir abdampfen, einfach davonsegeln? Suchen wir die Gesellschaft oder die Erholung? Haben wir Angst, Appetit oder ist es etwas ganz anderes? Riechen wir vielleicht nach Fisch? Carolin Fischer und Anke Geißler klären all diese Fragen, sie gehen an Bord. Mir nichts, dir nichts öffnen sie Kabinentüren und versetzen sich in alle möglichen Typen von...

Weitere Veranstaltungen im Palais Zabeltitz finden Sie hier.

Informationen & Tickets: 03522 505555
kulturzentrum@grossenhain.de
Desktop desktop version
FB Button